Gerne beten wir für Dich, denn wir glauben an die Kraft des Gebets

Deshalb bieten wir an, für Deine Gebetsanliegen zu beten.

Wir sammeln Deine Anliegen und tragen sie vor Gott im Rahmen unserer Gebetsabende. Aktuelle Bitten tragen wir in den sonntäglichen Fürbitten an Gott. So nehmen wir Deine Sorgen und Anliegen in unsere Gebete vor Gott auf.

Das gemeinsame Gebet besitzt besondere Kraft.

Immer wieder berichten uns Menschen von Gebetserhörungen: Versöhnung gelingt, Arbeit oder Wohnung werden gefunden, Menschen erlangen neue Freude und möglicherweise sogar körperliche Heilung.

Du kannst anonym bleiben oder durch die Angabe Deines Namens eine persönliche Fürbitte ermöglichen.

Du kannst uns auch gerne bei einem der Gebetsabende in St. Florian besuchen, die unter dem Motto: „Unterwegs zu Gott und den Menschen“ veranstaltet werden.

Wir freuen uns auch, von Deinen Gebetserhörungen zu erfahren. Schick uns doch eine E-Mail.

Gott hört Deinen Hilferuf!

„Was zwei oder drei gemeinsam vom Vater in meinem Namen erbitten, das wird er ihnen geben.”
(vgl. Mt 18,19)

Wenn du keinen Ausweg mehr siehst, dann rufe mich zu Hilfe! Ich will dich retten, und du sollst mich preisen.
(vgl. Gott in Psalm 50,15)

Zur Website unserer Pfarre